Bildungs- & Wirtschaftskommunikation

Bildungs- & Wirtschaftskommunikation, Digitales Gesamtbild, Kommunikation als Kulturvermittlung, Social Media Kommunikation

Irgendwie ist derzeit alles Community

leave a comment »

Frage –  wie ist denn derzeit der aktuelle Stand der Community-Forschung?

Wenn ich mir die Stellenangebote für das Feld der Community-Manger anschaue, dann sehe ich nur Angebote von online Spieleplattformen. Hat sich das Community Management im Social Media Universum aufgelöst?

Suppe Kultur _ew

User benutzen ihre Mobilfunktelefon mit Smart-Anwendungen gar nicht mehr zum Telefonieren, sondern sie tauschen sich über Skype aus, es gibt keine Telefonminuten mehr sondern Flatrates. Wenn nicht mehr „telefoniert“ wird  so werden dennoch E-Mails versandt, die Abschaffung der E-Mail ist noch in weiter Ferne. Ich habe mir 2009 vorgestellt das Social Media logischerweise, selbstverständlich die E-Mail abschaffen wird.

Im Verhältnis gesehen, wie ist denn die Verteilung der Kommunikation? Telefon zu Skype, E-Mail zu Chat & Community-Posts?

Bündelt sich die Kommunikation auf Internetportalen, Kooperations-, social Media Plattformen sind die Informationen gebündelt und thematisch sortiert auffindbar? Bewertungsportale, Job-Portale, Informationsplattform, Bestellplattformen, Videoplattformen, Bildungsplattformen werden hier Dialoge geführt die einen Wissensmehrwert haben, werbefrei?

Welche Süppchen werden gekocht und wie sind die Zutaten?

Spannender Ansatz aus dem Jahre 2009: http://www.bibb.de/dokumente/pdf/a32_org_materialien_checklisten_online_communities.pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s